DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Notdienstanlagen

Notdienstanlagen für Apotheken

für alle möglichen Montagearten

Notdienstanlagen und Notdienstkästen

Unsere Notdienstanlagen sind für Aufputz- oder Unterputzmontage, zur Montage direkt in Glas oder zum Einsetzen in eine Rahmenkonstruktion lieferbar. Zum Anzeigen der Notdienste können alle unsere Notdienstanzeigen integriert werden oder es kann die Möglichkeit für einen Papieraushang vorgesehen werden. Alle Notdienstanlagen werden individuell nach den Anforderungen und Wünschen des Kunden gefertigt.

Die minimale Dicke einer Anlage beträgt 38mm (mit Notdienstanzeige, Durchreiche, Sprechanlage, Klingel) und kann somit direkt in den Fensterrahmen eingebaut werden - ideal für Automatiktüren.

Folgende Optionen sind möglich

  • Notdienstanzeige
  • Notdienstklappe/Durchreiche (auf Wunsch: zweigeteilte Durchreiche) oder Sicherheitsdurchreiche
  • Rezepteinwurf
  • Briefkasten
  • Klingel mit oder ohne roter Ringbeleuchtung
  • Vorbereitung für eine Sprechanlage
  • Sprechmodul für den a/b-Anschluß oder IP-Anschluß, alternativ zur Integration in ein drahtloses Dect-Telefon-System
  • Beschriftungsfelder mit/ohne LED-Beleuchtung
  • Videokamera
  • Kombination mit Abholfächern
  • integrierte Zugangstüre für Warenanlieferung, bei Bedarf mit Rollenbahn
  • Beschriftung mit langlebiger Folie, als Gravur oder mit UV-Druck
  • ausgeführt in Aluminium eloxiert oder pulverbeschichtet (jede beliebige RAL-Farbe möglich)

Produktanfrage senden

Beispiele für Notdienstanlagen - Fassadeneinbau

Beispiele für Notdienstanlagen - Montage in Glasausschnitt

Beispiele für Notdienstanlagen - Montage an oder in der Wand

Beispiele für Notdienstanlagen - freistehend

© 2020 digitals GmbH
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.